Anerkennungspraktikum für Studentinnen der Sozialen Arbeit

 

Im Rahmen des Studiums der Sozialen Arbeit und / oder Erziehungswissenschaft bieten wir die Möglichkeit der Absolvierung des Anerkennungspraktikums. Hierbei unterstützen Sie die Sozialarbeiterinnen in der Arbeit mit gewaltbetroffenen Frauen und Kindern. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit sind Sie Co - Fallmanagerin für Ihren ersten Fall, denn vom ersten Tag an sind Sie vollwertiges Teammitglied. Um aus dem Alltag des Frauen- und Kinderschutzhauses das Maximum an Praxiserfahrung mitnehmen zu können, erwarten wir von Ihnen folgende Fähigkeiten und Fertigkeiten:

 

  • Engagement und Eigeninitiative
  • Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Belastbarkeit und Flexibilität

 

Wir bieten das Praktikum für Interessentinnen mit einer Mindestdauer von 3 - 6 Monaten an und können das Praktikum leider nicht vergüten.

 

Ferner können wir sowohl Praktikantinnen im Rahmen ihrer Ausbildung zur Sozialassistentin und / oder Erzieherin als auch Schülerinnen nicht betreuen.

 

Bitte informieren Sie sich auf unserer Homepage über aktuell freie Praktikumsplätze.

Derzeit sind keine freien Praktikumsplätze zu besetzen.